Menü Menu

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Daher verarbeitet die Schreiner Group GmbH & Co. KG Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Für Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz steht unser Datenschutzbeauftragter Ihnen gerne zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie unter Ziffer 1.1.

 

1. Verantwortliche für die Erhebung

Schreiner Group GmbH & Co. KG (nachfolgend: „Schreiner Group“)
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim

 

1.1 Datenschutzbeauftragter

Herr Brinio Hond
E-Mail: Datenschutz@schreiner-group.com

 

2. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

2.1 Besuch unserer Webseiten

Beim Aufrufen unserer Webseiten übermittelt Ihr Webbrowser automatisch Ihre aktuelle IP-Adresse, damit Sie die von Ihnen angefragten Webseiteninhalte empfangen können. Diese IP-Adresse wird durch die Schreiner Group (nachfolgend: „wir“, „uns“) im Rechenzentrum eines Hosting-Partners zusätzlich zum Schutz der Systeme gegen Angriffe und für das Nachstellen und Beseitigen von eventuellen Fehlern auf der Webseite in internen Systemlogdateien gespeichert und verarbeitet. Diese internen Systemlogdateien werden ausschließlich für die oben genannten Zwecke, und damit nicht für personalisierte Werbung, Tracking oder Ähnliches verarbeitet.

 

2.2 Newsletter

Sie können sich freiwillig unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter an-melden. In dem Fall verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen regelmäßig E-Mails mit interessanten Neuigkeiten zur Schreiner Group zukommen zu lassen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie unseren Newsletter nicht länger empfangen möchten, können Sie sich mit einem Klick auf den „Abmelden“-Link, der in jedem unserer Newsletter enthalten ist, für die Zukunft abmelden.

 

2.3 Online-Bewerbungen im Talent Manager

In unserem Talent Manager haben Sie die Möglichkeit, sich online bei der Schreiner Group zu bewerben. Ihre Daten und Unterlagen werden in dem Fall verschlüsselt übermittelt und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert. Alle Daten im Bewerbermanagementsystem werden selbstverständlich vertraulich behandelt, ausschließlich durch uns für den Bewerbungsprozess verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

2.3.1. Registrierung

Um eine Online-Bewerbung senden zu können, müssen Sie erst mit Ihrem Namen sowie Ihren Kontaktdaten ein persönliches Konto in unserem Bewerbermanagementsystem anlegen. Ohne diese Registrierung können wir im Bewerbermanagementsystem keine Online-Bewerbungen von Ihnen entgegen nehmen.

 

2.3.2. (Optional) Werdegang importieren

Nach der Registrierung können Sie optional zusätzliche Informationen zu Ihrem Werde-gang aus Xing oder LinkedIn importieren. Wenn Sie diese Funktionalität benutzen möchten, müssen Sie sich über unser Bewerbermanagementsystem einmalig bei Xing oder LinkedIn anmelden und den einmaligen Import Ihrer Daten durch uns autorisieren. Wir bekommen in diesem Prozess weder einen Zugriff auf Ihr Xing- und LinkedIn-Konto noch auf Ihr Xing- und LinkedIn-Passwort.

Diese importierten Informationen können Sie jederzeit selbst aus Ihrem Konto entfernen, ansonsten werden sie mit der Löschung Ihres Kontos (siehe Ziffer 2.3.1 und 2.3.4) automatisch gelöscht.

 

2.3.3. Bewerbung

Nachdem Sie sich registriert und mit Ihrem Konto angemeldet haben, können Sie sich im Online-Verfahren bewerben. Hierzu müssen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ins Bewerbermanagementsystem hochladen. Sie können sich hierbei auf einzelne Stellen bewerben, oder auch eine Initiativbewerbung senden.

 

2.3.4. Löschung Ihrer Bewerbung und Ihres Kontos

Ihre Bewerbung wird im Falle einer Absage gemäß den gesetzlichen Vorgaben spätestens sechs Monate nach der Absage gelöscht. Wenn wir Ihr Profil gerne für andere Stellen in unseren Bewerber-Pool mitaufnehmen möchten, werden Sie hierfür gesondert kontaktiert und Sie können bei Bedarf der verlängerten Speicherung Ihrer Bewerbung einwilligen.

Wenn Sie Ihr Konto in unserem Bewerbermanagementsystem mehr als ein Jahr nicht benutzt haben, wird es automatisch gelöscht. Ein Monat vor Ablauf dieser Frist werden Sie hierüber informiert. Ihnen wird gleichzeitig die Möglichkeit geboten, einer Verlängerung der Speicherdauer um jeweils ein Jahr einzuwilligen.

 

3. Cookies und andere Technologien

Bei dem Besuch dieser Webseite können Cookies gesetzt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiederer-kennung ermöglichen, aber keine persönliche Identifikation Ihrer Person zulassen. Coo-kies dienen dazu, das Webseitenangebot auf pseudonymer Basis für Sie zu gestalten, und erleichtern Ihnen die Nutzung der Webseite.

Mit dem gleichen Ziel werden auch Pixel-Tags eingesetzt. Pixel-Tags sind kleine Grafiken, welche auf Webseiten eingesetzt werden können, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateienanalyse ermöglichen und so zu statistischen Auswertungen verwendet werden. Im Folgenden wird näher erläutert, wie diese Technologien (im Folgenden ein-heitlich Cookies genannt) gesetzt werden.

 

3.1 Webseitenanalyse und -optimierung

Auf unseren Webseiten werden Cookies zur Optimierung der Webseiten eingesetzt. So kann auf pseudonymer Basis z.B. festgestellt werden, welche Inhalte bei den Nutzern der Webseite beliebt oder weniger beliebt sind. Zum gleichen Zweck benutzen wir auch die Daten, die Ihr Browser uns bei Ihrem Besuch automatisch übermittelt. Ihre IP-Adresse wird vor dieser Nutzung allerdings anonymisiert, sodass wir keinen Bezug zu Ihrer Person her-stellen können.

 

3.2 Cookies auf unserer Unternehmensseite

Die Cookies auf unserer Unternehmensseite werden mit dem Tool von Piwik PRO der Pi-wik PRO GmbH, Schanzenstr. 31, 51063 Köln verwaltet.

4. Nutzung von Social Media Plug-Ins

Die Schreiner Group verwendet auf dieser Webseite sogenannte Social Media Plug-Ins. Die meisten Plug-Ins sind passiv und übermitteln erst nach einem Klick auf die jeweilige Schaltfläche Ihrerseits Daten von Ihnen an Dritten. Einige Plug-Ins dahingegen sind aktiv und übermitteln schon beim Aufruf dieser Webseite automatisch Daten an Dritten.

Wenn ein Social Media Plug-In aktiv ist, entweder weil Sie es aktiviert haben, oder weil es auf dieser Webseite standardmäßig aktiv ist, wird Ihre IP-Adresse und die aktuell besuchte Seite der Schreiner Group Webseite an die Social Media Plattform weitergeleitet. Sollten Sie zeitgleich bei der jeweiligen Social Media Plattform eingeloggt sein, werden diese Informationen Ihrem sozialen Netzwerkkonto zugeordnet. Darüber hinaus werden, wenn Sie auf einem Link zum Teilen der Inhalte klicken, die entsprechenden Inhalte auf Ihrem sozialen Netzwerkkonto geteilt und mit dem Konto Ihres sozialen Netzwerkes verlinkt.

Wenn Sie mit dieser Übermittlung von Daten nicht einverstanden sind, so loggen Sie sich bitte bei den Social Media Plattformen aus, bevor Sie die Schreiner Group Webseite mit integrierten Social Media Plug-Ins besuchen.

Die folgenden aktiven Social Media Plug-Ins sind auf der Schreiner Group Webseite eingebunden:

  • Plug-Ins des sozialen Netzwerkes Facebook der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Diese Plug-Ins erkennen Sie an dem Facebook Logo (ein weißer „f“ mit blauem Hintergrund). Weitere Informationen zu der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

  • Plug-Ins des sozialen Netzwerkes Twitter der Twitter International Company, The Academy, 42 Pearse Street, Dublin 2, Irland. Diese Plug-Ins erkennen Sie an dem Twitter Logo (ein stilisierter blauer Vogel) und den Begriffen wie „Twitter“ oder „Twittern“. Weitere Informationen zu der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Twitter finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy?lang=de.

  • Plug-Ins des sozialen Netzwerkes Xing der XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg. Diese Plug-Ins erkennen Sie an dem Xing Logo (ein leicht versetztes „x“ mit grünem Hintergrund). Weitere Informationen zu der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Xing finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/privacy.

  • Plug-Ins des sozialen Netzwerkes LinkedIn der LinkedIn Ireland, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Diese Plug-Ins erkennen Sie an dem LinkedIn Logo (die Buchstabenfolge „in“). Weitere Informationen zu der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch LinkedIn finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

 

5. Ihre Rechte

Der Gesetzgeber hat Ihnen umfangreiche Rechte zur Sicherstellung einer fairen und transparenten Verarbeitung Ihrer Daten eingeräumt. Selbstverständlich können Sie Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung sowie Ihr Widerspruchsrecht jederzeit geltend machen, zum Beispiel durch eine E-Mail an Datenschutz@schreiner-group.com

Ihre Daten im Bewerbermanagementsystem können Sie auch direkt selbst berichtigen oder löschen, indem Sie sich mit Ihrem persönlichen Konto anmelden und Ihre Daten ändern bzw. löschen. Bitte beachten Sie, dass Berichtigungen im Bewerbermanagementsystem unter Umständen nicht mehr in den bereits laufenden Bewerbungsprozessen berücksichtigt werden können. Sollten Sie Ihre Bewerbung oder Ihr persönliches Konto aus unserem Bewerbermanagementsystem löschen oder Ihre Einwilligung widerrufen, hat dies zu Folge, dass Ihre Bewerbung im Bewerbungsprozess nicht weiter berücksichtigt wird.

 

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Die Schreiner Group behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben oder ein Konto in unserem Bewerbermanagementsystem haben, werden wir Sie mit einer angemessenen Frist vorab über die Änderungen informieren, sodass Sie den Änderungen widersprechen können. Wenn Sie nach Ablauf der angemessenen Frist keinen Widerspruch eingelegt haben, gehen wir davon aus, dass Sie der geänderten Datenschutzerklärung zugestimmt haben.

 

Stand: 19.10.2017