Menü Menu

Willkommen im Pressebereich von Schreiner ProTech

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen von Schreiner ProTech aus den vergangenen Jahren. Erfahren Sie mehr über den Geschäftsbereich und seine innovativen Lösungen. Sollten Sie Fragen haben oder Informationen zu weiteren Themen benötigen, melden Sie sich gerne.

Schreiner ProTech

Schreiner ProTech stellt auf der diesjährigen IZB vom 16. bis 18. Oktober sein breites Produktportfolio vor, das die derzeitigen Megatrends in der Automobilindustrie unterstützt. Connectivity in Automobilproduktion und -nutzung, Elektromobilität und autonomes Fahren sowie die Globalisierung der Märkte erzeugen bis auf die Bauteilebene hinunter neue Anforderungen. Diesen begegnen die Hightech-Labels von Schreiner ProTech. Highlights an Stand 1110 in Halle 1 sind unter anderem das neu entwickelte ((rfid))-DistaFerr Global Label für Prozessautomatisierung in jedem Frequenzband weltweit sowie die Color-Laserfolie 2, die dank Fingerprint-Effekt für eine manipulationssichere Fahrzeugkennzeichnung sorgt.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Für den Gehäuseverschluss seiner Klimasteuergeräte setzt die Firma First Sensor, einer der weltweit führenden Anbieter auf dem Gebiet der Sensorik, auf das Mini-Druckausgleichselement (DAE) von Schreiner ProTech. Die kleine, selbstklebende Membran sorgt für einen zuverlässigen Ausgleich entstehender Druckunterschiede im Inneren des Gehäuses. Gleichzeitig schützt sie die im Bauteil befindlichen, hochsensiblen Sensoren sicher vor äußeren Einflüssen wie Flüssigkeiten und Schmutz und stellt damit die Genauigkeit der Sensoren zur Volumenstrommessung sicher.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Schreiner ProTech hat seine bewährte Color-Laserfolie (CLF) zur individuellen Beschriftung von Automotive-Typenschildern auf ein neues Sicherheitslevel gehoben. Die verbesserte Color-Laserfolie 2 (CLF 2) verfügt über einen neuartigen Schichtaufbau und wurde um zusätzliche Sicherheitsmerkmale ergänzt, die ein zerstörungsfreies Ablösen des Typenschilds unmöglich machen. Eingesetzt werden kann die CLF 2 zum Beispiel zur Herstellung der Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN).     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Der Sprung in die Industrie 4.0 gelingt nur über eine datengesteuerte und durchgängige Kommunikation in Produktion, Montage und Logistik. Ein entscheidender Faktor dabei: ein intelligentes, RFID-basiertes Behältermanagement für alle Behälterarten entlang der gesamten Supply Chain. Schreiner ProTech stellt auf der LogiMAT 2018 vom 13. bis 15. März in Stuttgart sein neues ((rfid))-DistaFerr ESD LongRange Label zur Behälterkennzeichnung vor, mit dem es seine RFID-Labelfamilie für ESD-Materialien jüngst erweitert hat.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Schreiner ProTech hat als weltweit erstes Unternehmen eine individuell bedruckbare Variante des dampfstrahlbeständigen Druckausgleichselements (DAE) entwickelt. Die neue Version des DAE HighProtect ist in Zusammenarbeit mit einem Kunden aus der Automobilindustrie entstanden. Die Oberfolie der Membran wird mittels Thermotransferdruck (TTR-Druck) individuell beschriftet und erhält so eine nützliche Zusatzfunktion, beispielsweise als Hinweis- oder Typenschild. So sparen Automobilhersteller und -zulieferer einen Arbeitsschritt, senken Material- und Wartungskosten.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Schreiner ProTech fokussiert sich auf der diesjährigen Hannover Messe (24. – 28. April 2017) im Rahmen des VDMA-Gemeinschaftsstandes „Industrial Security“ in Halle 8, Stand D08 auf seine Lösungen und Services rund um die sichere Produktkennzeichnung. Die augenscheinliche Sicherheit einer serialisierten Kennzeichnung bedarf einer besonderen Sorgfalt in der Umsetzung, um Produkte effizient und zuverlässig zu tracken, vor Fälschungen zu schützen und weitere Service-Angebote mit Mehrwert für den Anwender anzubieten. Die einzelstück-individuelle Kennzeichnung – auf Basis verschlüsselter Codierungen oder mittels RFID-/NFC-Technik – bietet vielfältige Möglichkeiten in der automatisierten Fertigung, Logistik und über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Schreiner ProTech präsentiert auf der Automotive Engineering Expo am 30. und 31. Mai 2017 in Nürnberg (Halle 12, Stand 414) ein neu entwickeltes, extrem robustes RFID-Etikett: das ((rfid))-DistaFerr HighTemp 2. Es garantiert im Karosseriebau auch bei hohen Temperaturen bis zu 230 °C in mehreren Zyklen und direkt auf Metall appliziert eine prozesssichere Datenauslesung von bis zu 2,5 m.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Schreiner ProTech hat seine umfangreichen Qualitätsprüfungen beim Wareneingang für die Rohmaterialen für Druckausgleichselemente (DAE) erweitert und führt künftig bei bestimmten Materialien eine vollflächige Prüfung der gesamten Membran für die kritischen Eigenschaften Hydrophobizität und Airflow durch. Erstere sorgt für Wasserundurchlässigkeit, der Airflow gewährleistet die Gasdurchlässigkeit. Mit der optimierten und erweiterten Qualitätsprüfung für Druckausgleichselemente stellt Schreiner ProTech sicher, dass die Kunden aus der Automobil- und Elektronikindustrie in ihren Bauteilen anspruchsgerechte DAE verbauen.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

Industrie 4.0 beginnt mit intelligentem Behältertracking: Schreiner ProTech präsentiert auf der LogiMAT 2017 vom 14. bis 16. März in Stuttgart den neu erschienen Leitfaden „Mehrweg-Transportbehälter mit RFID“ erstmals der Öffentlichkeit – sowohl an Stand 4G15 in Halle 4 als auch im Rahmen eines Vortrags. Dieser beschäftigt sich mit den Anforderungen, Spezifikationen und Produktlösungen für Mehrweg-Transportbehältnisse. Er bietet eine gute Orientierung für alle großen Betreiber von Mehrwegbehälter-Systemen, die ihre Transportbehältnisse (engl. RTI = Returnable Transport Items) mit RFID ausstatten wollen. Als Basis für alle Lösungsszenarien dient Schreiner ProTechs breites Portfolio an RFID-Labels speziell entwickelt für die Kennzeichnung von Produkten aus Metall.     Weiterlesen

Schreiner ProTech

In der Automobilindustrie durchlaufen metallische Objekte häufig Hochtemperaturzyklen – etwa für Lackierungen, Trocknungen oder Tests. Schreiner ProTech präsentiert auf der Internationalen Zulieferbörse (IZB) vom 18. bis 20. Oktober 2016 in Wolfsburg (Halle 3, Stand 3217) ein neu entwickeltes, extrem robustes RFID-Etikett: das ((rfid))-DistaFerr HighTemp 2. Es garantiert auch bei hohen Temperaturen bis zu 230 °C in mehreren Zyklen und direkt auf Metall appliziert eine prozesssichere Datenauslesung von bis zu 2,5 m.     Weiterlesen