Menü Menu

Unternehmensphilosophie

Unternehmensstrategie

Konzentrierte Kompetenz
Unter der Dachmarke der Schreiner Group agieren drei Geschäftsbereiche, die über ein tiefes Branchenwissen verfügen und ihren Kunden als leistungsfähiger Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant zur Seite stehen. Wer mit der Schreiner Group zusammenarbeitet, profitiert auch von dem Know-how und den Lösungsmöglichkeiten, die spezielle Competence Center bieten.

Die Competence Center der Schreiner Group konzentrieren sich dabei auf Spezialtechnologien und deren Weiterentwicklung sowie kundenindividuelle Mehrwertdienstleistungen. Durch die enge Verzahnung der Geschäftsbereiche und der Competence Center steht jedem Kunden die volle Beratungskompetenz der Schreiner Group zur Verfügung.

Unternehmenswerte

Unsere Unternehmensidentität ist geprägt durch die vier Werte Innovation, Qualität, Leistungskraft und Freude. 

Innovation 
Unser Innovationsgedanke bezieht sich nicht nur auf die Entwicklung einzigartiger Produkte, sondern auch auf intelligente Prozesse und kreative Lösungen. Jeder Mitarbeiter wird motiviert, neue Ideen einzubringen und über den Tellerrand seines Bereichs und des Tagesgeschäfts hinauszublicken.

Qualität
Qualität ist eine Grundeinstellung. Die Schreiner Group setzt immer und überall auf Qualität – bei der Gebäudeausstattung, dem Maschinenpark, der Weiterbildung für Mitarbeiter und selbst beim Essen in der Kantine. Der Anspruch, sich in allen Bereichen stetig zu steigern, spiegelt sich in unseren hochwertigen Produkten wider. 

Leistungskraft
Mit einem modernen und umfangreichen Maschinenpark, vielfältigen Spezialkompetenzen, eigener Forschung und Entwicklung sowie hochkompetenten Mitarbeitern erfüllen wir selbst komplexeste Kundenwünsche schnell und zuverlässig.

Freude
Wir bieten ein Umfeld, in dem die Arbeit mit Kollegen, Kunden, Lieferanten und Partnern Freude bereitet. Das positive Miteinander wird bei der Schreiner Group durch eine Vielzahl an Aufmerksamkeiten, Veranstaltungen und Feierlichkeiten wie etwa zum Valentinstag und Geburtstag, anlässlich eines Jubiläums oder an Weihnachten gefördert.

Mitarbeiter

Personalleiterin Sigrid Stredak und Geschäftsführer Roland Schreiner mit dem BVDM-Award als "Ausbildungsbetrieb des Jahres".

Menschen machen den Unterschied. Das ist unsere feste Überzeugung. Damit wertvolle Beiträge entstehen können, schaffen wir bei der Schreiner Group ein positives Umfeld, eine freundliche Unternehmenskultur sowie optimale Arbeitsbedingungen. Für die Leistungen als attraktiver Arbeitgeber werden wir seit Jahren ausgezeichnet. 

Einen besonders hohen Stellenwert genießt bei der Schreiner Group die Ausbildung. In zehn Ausbildungsberufen bilden wir junge Menschen aus – und das mit nachweislich herausragendem Erfolg. Allein in den letzten zehn Jahren haben wir fünfmal den bundesweit prüfungsbesten Auszubildenden gestellt. Zehn Prozent unserer Mitarbeiter sind ehemalige Azubis.

Für den Umweltschutz

Seit Jahrzehnten engagiert sich die Schreiner Group als Botschafter und Vorreiter für den Umweltschutz. Trotz unseres starken Wachstums haben wir in den letzten vier Jahren den CO2-Ausstoss um über 70 Prozent gesenkt. Der Anteil erneuerbarer Energien wurde in den letzten drei Jahren von 15 auf 51 Prozent erhöht und soll weiter gesteigert werden. Der Lösemittelverbrauch in der Produktion konnte in den letzten vier Jahren, insbesondere durch die Inbetriebnahme einer neuen Siebreinigungsanlage, um 10% reduziert werden.


Unsere langjährigen Aktivitäten für den Klimaschutz werden durch zahlreiche Preise gewürdigt, darunter durch die Silbermedaille des Clubs „München für Klimaschutz“ und den „Lean & Green Efficiency Award“. Als eine von wenigen mittelständischen Firmen gehören wir dem exklusiven Klimaschutz-Unternehmen e.V. an.

Gesellschaftliche Verantwortung

Unserer Heimatgemeinde Oberschleißheim fühlen wir uns bei der Schreiner Group stark verbunden. Als größter Arbeitgeber am Standort Oberschleißheim unterstützen wir zahlreiche soziale und kulturelle Projekte in Kindergärten, Schulen, Hochschulen, Sportvereinen oder Kirchengemeinden.


Vor allem die Förderung qualifizierter Nachwuchskräfte ist für uns ein wichtiger Aspekt der gesellschaftlichen Verantwortung.

Pflege der Tradition

Aber auch jahrhundertealte Traditionen wie der Schäfflertanz und die sogenannte Gautschfeier werden bei der Schreiner Group herzlich gepflegt. Der Schäfflertanz hatte seinen Ursprung der Legende nach im Jahr 1516. Damals hatte in München die Pest geherrscht. Um den Menschen eine Freude zu bereiten und die Straßen wieder zu beleben, tanzten die Schäffler durch die ganze Stadt. Alle sieben Jahre, das letzte Mal 2012, sind die Münchner Fassmacher mit ihrem Zunfttanz und ihren farbenfrohen Kostümen zu Gast bei der Schreiner Group. Eine weitere mittelalterliche Tradition der Handwerkszunft lebt mit der „Taufe“ der jungen Drucker nach Ausbildungsabschluss, der sogenannten Gautschfeier, weiter: Durch ein Bad im Holzbottich werden die jungen Drucker symbolisch von „Unfug, Fehlerhaftigkeit, Murkserei und Hudelei“ der Lehrzeit reingewaschen.